Pocket Mortys

Bei Pocket Mortys handelt es sich um ein RPG Spiel, welches rundenbasiert abläuft. Es wurde von der Firma Adult Swim Games entwickelt und vermarktet. Bislang ist es lediglich für iOS und Android verfügbar und dabei wird es wohl auch bleiben.

Das Spiel zu Rick and Morty

Viele haben die erste Staffel Rick und Morty verschlungen. Dem ensprechend traurig reagierten sie als sie vorüber war. Um die Wartezeit bis zur zweiten Staffel zu verkürzen haben die Schöpfer der Serie ein kleines mobiles Spiel herausgebracht, was den Wartenden die Zeit verkürzen sollte. Bei dem Spiel handelt es sich aus einer Art Kombination zwischen den Pokemon Spielen und ein Serie zu Rick and Morty. Man sammelt hier jedoch keine Pokemons, sondern bekämpft sich mit Mortys. Die Mortys sind in allen Dimensionen verstreut und dort muss man sie einfangen. Ist dies erst einmal geschafft, kann der Spieler sie trainieren, damit sie in ihren Kämpfen bestehen können.

Die Serie schauen

Wer die Serie noch nicht gesehen hat, sollte wenigstens mal rein sehen. Schließlich ist dieses neue Spiel genau darauf basierend. Wem das Spiel gefällt, wird die Serie dahinter lieben. Es geht dabei um Rick, der mit seinem Enkel Morty so allerhand erlebt. Es treibt sie an verschiedene Orte, die sich irgendwo in der Galaxy befinden. Auch gibt es Anspielungen in der Serie auf andere Fernsehfilme. So ist es oftmals Zurück in die Zukunft welches hier auf die Schippe genommen wird. Jedoch kommen diese Referenzen nicht zufällig zu Stande, sondern weil die Erfinder der Serie, Dan Harmon und Justin Roiland diese Filme teilweise als Vorbild und Muse genutzt haben.

Das Spiel Pocket Mortys kann in den App Stores kostenlos erworben werden. In App Käufe sind natürlich möglich, aber nicht nötig. Die Vorteile die diese Käufe bringen, verkürzen lediglich das Spiel und das möchte doch keiner, oder?

Schreibe einen Kommentar